Praxisphilosophie

Kinderchirurg-Dr-Deindl-Nuernberg_Praxisphilosophie_465x200

Unsere Praxisphilosophie

Der letzte Patient am Abend eines langen Praxistages wird wie der erste mit der gleichen Freundlichkeit, Fürsorge wie auch Ruhe behandelt und betreut.

Wir sind ein gewissenhaftes und engagiertes Team, das täglich darum bemüht ist, medizinisch auf dem neuesten Stand der Dinge zu bleiben. Ebenso großen Wert legen wir auf die kompetente Betreuung und den kompetenten Umgang mit unseren Patienten, deren Angehörigen und den zuständigen Kolleginnen und Kollegen in Praxen und Kliniken.

Wir sind Partner der Kinder und ihrer Eltern in allen chirurgischen Belangen, sei es ein Unfall im Kindergarten, in der Schule oder in der Freizeit. Ambulante Operationen finden in unseren kindgerecht gestalteten Praxis- und OP-Räumen statt, denn wir wissen genau, wie schwer es für Kinder ist, mit einer solchen Situation umzugehen und versuchen, es ihnen schon damit ein wenig zu erleichtern.

Uns ist klar, dass nicht nur die medizinische und operative Kompetenz hierbei eine wichtige Rolle spielt, sondern auch gerade im Umgang mit Kindern ihre persönliche Betreuung wie auch die der eigentlichen Bezugsperson(en).

Unser Bestreben ist es, den medizinischen und wirtschaftlichen Erfolg unter angenehmen Arbeitsbedingungen zu sichern und zu mehren. Dafür muss jeder im Team die unmittelbare Verantwortung seines jeweiligen Handelns genau kennen.

Wir wollen eine offene und respektvolle Zusammenarbeit. Dieses setzt Selbstverständlichkeit, Verantwortungsbewusstsein wie auch Eigenverantwortlichkeit jedes einzelnen Mitarbeiters voraus.
Um klare und zielgerechte Entscheidungen treffen zu können, verlangt es Koordination und Teamarbeit unter Beteiligung aller Betroffenen. Zur Ergebnisbewertung ist Ergebniskontrolle notwendig, denn diese ermöglicht Rückmeldung und ist die Voraussetzung für zielführende Hilfestellung.

Da die Mitarbeiter über alle Praxisabläufe in Kenntnis gesetzt werden, sind sie im Stande, abwechselnd in nahezu allen Bereichen tätig zu werden. Wir sind ein Team aus leistungsfähigen und leistungsorientierten Mitarbeitern mit hoher fachlicher Ausgangsqualität.

Die Förderung und Unterstützung in allen Praxisbelangen gehört für uns dazu – gemäß dem Gedanken:

NICHT NUR FORDERN, AUCH FÖRDERN!

Qualitätssicherung

Kinderchirurg-Dr-Deindl-Nuernberg_Qualitaetssicherung_465x200

Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Chirurgie ist per se ein streng auf Qualität ausgerichtetes medizinisches Fachgebiet. Auch wenn immer an erster Stelle Ergebnisqualität steht, so ist diese nur über eine entsprechend hoch angesetzte Strukturqualität (Praxisgegebenheiten wie technische Ausstattung, Ausbildungs- und Erfahrungsstand des medizinischen Personals usw.) sowie über Prozessqualität ( Diagnostik, Behandlungsverfahren, Operationsmethoden usw.) zu erreichen. Wer sich darüber hinaus als (Kinder-) chirurgischer Facharzt in eigener Praxis niederlässt und zu diesem Zweck eine Praxis gründet, beschäftigt sich vom 1. Tag an mit diesen genannten Qualitätsgesichtspunkten.

Bis 2007 geschah dies jeweils auf freiwilliger Basis, seither sind Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung gesetzliche Vorgaben. Vor diesem Hintergrund ist erwähnenswert, dass unsere Praxisklinik bereits 2004 begonnen hat, ein nach internationalen Standards ausgerichtetes Qualitätsmanagement – und Qualitätssicherungssystem in den Praxisalltag einzuführen.

2005 bereits konnte die Praxis nach ISO 9001: 2000 zertifiziert werden. 2014 erfolgte die dritte Rezertifizierung. Diese wiederum bestätigt, dass die vorgegebenen Standards eingehalten werden und die Praxisklinik sich in einem kontinuierlichen patientenorientiertem Weiterentwicklungsprozess befindet.

Jährlich werden externe und interne Überwachung- Audits . Wir haben mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe das renommierte Zertifizierungsunternehmen DEKRA beauftragt. Mit der Zertifizierung unterziehen wir uns einer freiwilligen regelmäßigen internen und externen Kontrolle sämtlicher Praxisabläufe. Diese gelebte Transparenz ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal und geht weit über die gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen und Maßnahmen hinaus.

Der damit verbundene hohe zeitliche, personelle und finanzielle Aufwand lohnt sich, denn er dient in erster Linie der Patientensicherheit und der Patientenzufriedenheit.

Dekra Siegel 9001 2015
aqs1-zertifikat-2016_dr-deindl-margin